Kontakt
Newsletter
Magazin
Schulungen
Alternative text

Das ideale Kältemittel für jeden Anwendungsfall

Welches Kältemittel eignet sich für welche Kälteanlage? Diese Frage stellt sich jede:r Betreiber:In, denn die Auswahl hat großen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit Ihrer Maschine. Dabei gibt es keine Universallösung; jedes Kältemittel besitzt spezifische Eigenschaften, die es für den jeweiligen Einsatzbereich auszeichnen. In unserem Portfolio finden Sie immer das ideale Kältemittel.

„Grundsätzlich kann nicht jedes Kältemittel für jede Anwendung eingesetzt werden. Daher ist es für Betreiber:innen empfehlenswert, mit den Expert:innen von ENGIE Refrigeration zusammenzuarbeiten. Unsere Spezialist:innen verfügen über jede Menge Know-how und können beraten, welches Kältemittel die idealen Eigenschaften für die jeweilige Anforderung mit sich bringt.“

Jörn Stiegelmeier, Leiter Technologie und Entwicklung

Verschiedene Eigenschaften von Kältemitteln

Wirtschaftlich
In verschiedenen Temperaturbereichen
Effizient
Für einen hohen Wirkungsgrad Ihrer Anlage
Umweltfreundlich
Mit niedrigem CO2-Footprint
Nicht brennbar und nicht giftig
Für maximale Sicherheit
Langfristig verfügbar
Damit zukunftssichere Pläne bestand haben

Unsere Kältemittel im Überblick

Was sind die Vorteile von R-515B?

  • Im Vergleich zum Kältemittel R-134a besitzt R-515B ein um 77 Prozent reduziertes Treibhauspotenzial.
  • Die Sicherheitsstufe ist A1 nach EN 378-1. Damit gilt R-515B als nicht brennbares Sicherheitskältemittel.
  • Mit einem GWP-Wert in Höhe von 293 (IPCC-AR4) beziehungsweise 299 (IPCC-AR5) entspricht R-515B den Vorgaben der F-Gase-Verordnung – bis mindestens zum Jahr 2030.
  • In Folge der A1-Einordnung des Kältemittels müssen Sie im Maschinenraum, in dem die Kältemaschine oder die Wärmepumpe steht, keine zusätzlichen Schutzmaßnahmen ergreifen.

 

Wo sind die Anwendungsgebiete von R-515B?

  • Alle Modelle der luft- und wassergekühlten QUANTUM-Baureihen sind mit dem Kältemittel R-515B als Alternative zum bisherigen Standard R-1234ze erhältlich.
  • Das Kältemittel eignet sich für jede Anwendung, die eine optimale Kälteleistung benötigt und gleichzeitig ein umweltfreundliches und zukunftssicheres Kältemittel benötigen.

Was sind die Vorteile von R-1234ze?

  • R-1234ze gilt als schwer entzündbares Kältemittel mit einem sehr geringen GWP-Wert.
  • Es entspricht den Verordnungen der F-Gase-Verordnung und ist damit nicht vom Phase-Down-Szenario betroffen.
  • Die Sicherheitsauflagen sind gering und einfach umzusetzen.
  • Das Kältemittel ist zukunftssicher und langfristig verfügbar.
  • Für R-1234ze werden keine CO2-Äquivalente auf die Menge der im Verkehr gebrachten Kältemittel angerechnet – das macht das Kältemittel besonders nachhaltig.

 

Wo sind die Anwendungsgebiete von R-1234ze?

  • Ob in Kältemaschinen oder Wärmepumpen: R-1234ze eignet sich für den Einsatz in beiden Systemen.
  • Mit seinen besonderen thermodynamischen Eigenschaften ist das Kältemittel die nachhaltige Alternative zu R-134a.
  • All unsere QUANTUM-Baureihen  können mit R-1234ze genutzt werden.

 

Was sind die Vorteile von R-513A?

  • Die Sicherheitsstufe ist A1 nach EN 378. Damit gilt R-513A als nicht brennbares Sicherheitskältemittel.
  • R-513A besitzt von allen Kältemitteln die niedrigsten Sicherheitsauflagen für Sie.
  • Erfüllt die Anforderungen der F-Gase-Verordnung.
  • Das Kältemittel weist einen niedrigen GWP-Wert in Höhe von 631 aus.
  • Besonders effizient im Einsatz.

 

Wo sind die Anwendungsgebiete von R-513A?

  • Sämtliche QUANTUM-Baureihen - sowohl die luftgekühlten als auch die wassergekühlten und Split-Modelle – können mit R-513A betrieben werden.
  • Die hohe Effizienz des Kältemittels macht es insbesondere für Branchen mit hohem Energiebedarf, wie etwa die Automobil-industrie und Krankenhäuser, interessant.

 

Was sind die Vorteile von R-134a?

  • R-134a – chemische Bezeichnung Tetrafluorethan – verfügt über außerordentlich gute thermodynamische Eigenschaften. Sie machen das Kältemittel besonders effizient.
  • Das Kältemittel ist nicht brennbar und ungiftig und nach ISO/ASHRAE in die Sicherheitsklasse A1 eingestuft.

 

 Wo sind die Anwendungsgebiete von R-134a?

  • Wir bieten unsere luft- und unsere wassergekühlten QUANTUM-Kältemaschinen mit R-134a an.
  • R-134a kommt bevorzugt in der industriellen Kälteversorgung, in der Lebensmittelbranche (Supermärkte) und in der Gastronomie zum Einsatz.

Was sind die Vorteile von CO2?

  • CO2 ist zukunftssicher: Die natürliche Substanz besitzt keine Verwendungsverbote oder Einschränkungen und ist sehr gut verfügbar.
  • Im Vergleich zu anderen natürlichen Kältemitteln fallen für Sie als Betreiber:innen geringere Kosten an. Es existieren keine Notwendigkeiten zur Rückgewinnung und Entsorgung.
  • R-744 ist ungiftig, nicht brennbar und thermisch stabil.
  • Es entspricht der F-Gase-Verordnung und ist damit nicht von Phase-Down-Szenarien betroffen.
  • Es werden an Sie nur geringe Sicherheitsanforderungen gestellt, da das Kältemittel der Sicherheitsgruppe A1 zugeordnet wird.
  • CO2 ist klimaneutral und umweltfreundlich. Es entsteht kein zusätzlicher Beitrag zum Treibhauseffekt und trägt nicht zur Zerstörung der Ozonschicht bei.

 

Wo sind die Anwendungsgebiete von CO2?

  • R-744 eignet sich vor allem für Wärmepumpenanwendungen. So ist es das serienmäßige Kältemittel unserer thermeco2.
  • Aus energetischer Sicht bietet sich CO2 für industrielle und gewerbliche Kälteanlagen an.

 

Was sind die Vorteile von Ammoniak?

  • Ammoniak ist nachhaltig, da es weder die Ozonschicht schädigt (ODP=0) noch zum Treibhauseffekt beiträgt.
  • Darüber hinaus glänzt R-717 mit seiner leichten Verfügbarkeit und den geringen Kosten.
  • Die thermodynamischen Eigenschaften sind verglichen mit anderen Kältemitteln ausgezeichnet.

 

Wo sind die Anwendungsgebiete von Ammoniak?

  • Mit Ammoniak betriebene Kältemaschinen werden vorzugsweise im Gewerbe- und Industriebereich eingesetzt. Dazu zählen Schlachthöfe, die Chemieindustrie, Molkereien, Brauereien und Eissportanlagen.
  • R-717 eignet sich vor allem für Anwendungen in mittleren Temperaturbereichen. Deshalb wird es manchmal in Bürogebäuden eingesetzt.
  • Wir selbst, ENGIE Refrigeration, setzen Ammoniak in unseren Bürogebäuden ein. In Kombination mit unserer sicheren und zuverlässigen Kältemaschine ist es das ideale Kältemittel für unsere Bedürfnisse.

 

Passende Artikel zum Thema Kältemittel

Sie möchten mit uns besprechen, welches Kältemittel das beste für Ihre Anforderung ist?