Naßkühltürme mit geschlossenem Kreislauf

Baureihe Ventum Compact-F

Der Kühlturm Ventum Compact-F ist ein druckbelüfteter Verdunstungskühlturm für den geschlossenen Kreislauf mit seitlich angeordnetem Radialventilator. Eingesetzt wird er überall dort, wo hohe Ansprüche an die Kühlwasserqualität gestellt werden, z.B. bei der Kühlung von Maschinen mit engen Kühlkanälen. Der Ventum Compact-F bietet pro Kühlturmzelle eine Leistung von bis zu 1.000 Kilowatt (kW), die sich durch den Einsatz zusätzlicher Zellen weiter erhöhen lässt. Mithilfe eines im Kühlturm integrierten Wärmetauschers kühlt der Rückkühler die Prozessflüssigkeit ab. Zusätzlich ist im Winter ein reiner Trockenbetrieb möglich.

Vorteile
Baureihe Ventum Compact-F
  • Korrosionsbeständiges Gehäuse aus Edelstahl
  • Geringer Platzbedarf und niedrige Bauhöhe, geräuscharm und im Gebäude aufstellbar
  • Bei Teillast und niedrigen Außentemperaturen kann der Kühlturm ohne Besprühung betrieben werden
  • Einfache Handhabung und Wartung sowie gute Zugänglichkeit von Armaturen und Pumpen
  • Keine Verschmutzung und Sauerstoffaufnahme des Kreislaufwassers