Spectrum-Kältemaschinen

Die erste Kältemaschine mit Schraubenverdichter, die den Namen ENGIE Refrigeration verdient.

Besonders tiefe oder besonders hohe Nutztemperaturen? Für den SPECTRUM kein Problem. Denn er trägt seinen Namen zu Recht und kann ein besonders breites Temperaturspektrum abdecken.

Seine exzellenten Leistungen verdankt der SPECTRUM überlegener Technologie: Der drehzahlgeregelte Schraubenverdichter spricht auf eine SIMATIC S7-Steuerung an, in die Maschine ist ein Open-Flash-Economizer integriert. Dies erlaubt eine höhere Kälteleistungszahl als bei herkömmlichen Kältemaschinen mit drehzahlgeregeltem Schraubenverdichter - selbst wenn diese einen Unterkühler-Economizer verwenden.

Überzeugende Leistungsmerkmale, die den SPECTRUM für das Produktportfolio der ENGIE Refrigeration qualifizieren.

Ihre Vorteile
Spectrum
  • Höchste Energieeffizienz
  • Effiziente Rotorprofile für optimale Verdichtung
  • Softstart-Funktion
  • Drehzahlvarianz des Verdichters
  • Verbesserte CO2-Bilanz
News zum Thema
Spectrum: Kältespezialist erweitert Portfolio um Kältemaschinenbaureihe mit drehzahlgeregelter Schraube