Teilbare Maschine, ganzheitliche Kältelösung: QUANTUM S und QUANTUM GS

 

Wenn es kompliziert wird, sind unsere Ingenieure in ihrem Element: Der von ENGIE Refrigeration entwickelte QUANTUM S kommt zum Einsatz, wenn die Rückkühlung mit Luft erfolgen muss, eine luftgekühlte Kompaktmaschine jedoch nicht aufgestellt werden kann. Jeder QUANTUM S wird speziell an die Anforderungen und Bedürfnisse des Kunden angepasst; als Gesamtsystem erreicht er Leistungsbereiche von 300 bis 2.800 kW.

Der Quantum GS ist wie gemacht für besondere Raumsituationen, denn der QUANTUM GS kann sich in eine Maschineneinheit zur Innenaufstellung und ein Rückkühlwerk zur Außenaufstellung aufteilen. Sein Leistungsbereich deckt 300 bis 2.000 kW ab. Besonders Praktisch: Der getrennt aufgestellte Verflüssiger wird direkt dem Kältemittel R-1234ze beaufschlagt, sodass keine Pumpen zur Rückkühlung nötig sind.

Gesplittet für Effizienz und Umweltfreundllichkeit!

Ihre Vorteile
QUANTUM S und QUANTUM GS
  • Innenaufstellung einer Maschineneinheit
  • Effizientes Gesamtsystem entsprechend der Raumsituation
  • Keine zusätzliche Pumpe für Wärmeträger
  • 100 % auf Kundenanforderung angepasst