Amonum-Kältemaschinen

Natürlich kühlen mit Ammoniak.

Die Vorzüge von Ammoniak als Kältemittel kamen bisher vor allem in größer dimensionierten Anlagen der Industriekälte zum Tragen. Mit dem Amonum von ENGIE Refrigeration ist nun die erste Ammoniak Kältemaschine für einen Leistungsbereich ab 50 bis 157 kW verfügbar.

Besonders interessant für den Betreiber: Amonum-Kältemaschinen sind äußerst kompakt und werden fertig montiert und mit Kältemittel befüllt ab Werk geliefert – vor Ort müssen sie nur noch angeschlossen werden und sind sofort betriebsbereit. Die Montagekosten sind daher niedrig und die Aufstellung ist unkompliziert. Da der Amonum mit weniger als 10 kg Kältemittel auskommt, kann er übrigens in jedem Maschinenraum stehen, solange dieser nicht öffentlich zugänglich ist.

Ihre Vorteile
Amonum
  • Natürliches, umweltfreundliches Kältemittel Ammoniak
  • Hohe Effizienzwerte im Voll- und Teillastbetrieb
  • Innovatives Verdampfersystem und drehzahlgeregelter Hubkolbenverdichter
  • Kompetente, fachgerechte Schulung des Betreiberpersonals